Kiebitzmarkt Tebbes Mühle – Im Schlaraffenland für alles im Garten & Rund um‘ s Tier

Alle Mitglieder des RGZV Bückeburg erhalten bis zu 5% Rabat, je nach Jahresumsatz im Kiebitzmarkt Tebbes Mühle! Zusätzlich gibt es auf Hühnerfutter von Mifuma und der Kibitz Eigenmarke je Sack 50 Cent Rabatt!  Das Sortiment umfasst alles rund ums Tier, Rasenmäher, Kettensägen, Gartendeko, Pflanzen, Pflanzenerde usw usw

Bereits heruntergesetzte Ware wird nicht zusätzlich rabattiert, wird aber auf den Jahresumsatz angerechnet!

So gehts! Hinfahren und vor dem bezahlen mitteilen das Sie Mitglied beim RGZV Bückeburg sind und schon ab da sparen! Es muss dann die Anschrift und eine Mailadresse angegeben werden!

Außerdem erhält jeder Kunde  mehrmals jährlich exklusive Rabatte und Produktangebote per eMail! Aktuelle Aktion bis 23. Januar beim Kiebitzmarkt 20% auf FAST alles was in eine Tüte passt! Klick


Detailinfos: Kiebitzmarkt Tebbes Mühle Kundenkarte

1. Umsätze sammeln 
Nach  gesammelten Umsätzen werden folgende Boni auf den gesammelt Brutto-Einkaufswert eingeräumt:
Umsatz größer € 600,00      3 %
Umsatz größer € 1.800,00   5 %
Stichtag ist der 30.09. eines Jahres.Der Kunde erhält automatisch einen Einkaufsgutschein im Wert des Bonus. Eine Barauszahlung erfolgt nicht.    
2. Der Kunde erhält mehrmals jährlich exklusive Rabatte und Produktangebote per E-mail.     
3. Mitglieder einer Wohngemeinschaft können auf einem gemeinschaftlichen Konto sammeln, Sie erhalten jeweils eine eigene Karte.
4. Bei Sonderbestellungen wird auf eine Anzahlung verzichtet.
5. Bei Verleih von Mietgeräten wird auf Hinterlegung einer Kaution verzichtet.
6. Die Kundenkarte kostet nichts.


Mitgliedern des Geflügelzuchtvereins wird zudem auf Mifuma und Kiebitz Eigenmarke Geflügel ein sofortiger Preisnachlass von
€ 0,50/25 kg schon ab dem ersten Sack gewährt.
Voraussetzung ist die Vorlage eines aktuellen Mitgliederausweises auf den Namen des Antragstellers. Dieser ist bei Antragstellung vorzulegen, die Mitgliedschaft wird auf der Kiebitzmarkt Kundenkarte hinterlegt. Ferner ist der Mitgliedsausweis jeweils zu Beginn des neuen Sammelzeitraums vorzulegen.
Die Mitgliedschaft kann alternativ auch durch den Vorstand bestätigt werden.

Like us




webdisign by satcorner.de